Vorwort LR Benger Kulturreferent
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

ZONTA Benefizkonzert zum Weltfrauentag im Europahaus

05.03.2013
Uhrzeit: 19:30

 

“Frauen komponieren – Mozart’s Zeitgenossinnen” Andrea Schwab, Mezzosopran und Asako Hosoki, Klavier
Anlässlich des Weltfrauentages veranstaltet der Zonta Club Klagenfurt Area am 5. März 2013 um 19:30 Uhr im Europahaus in Klagenfurt, Reitschulgasse 5, ein Benefizkonzert „Frauen komponieren – Mozart’s Zeitgenossinnen“ zugunsten in Not geratener Frauen in Klagenfurt.
Im Gegensatz zu den Komponisten aus der Zeit Mozarts sind die komponierenden Frauen aus dieser Zeit nur wenig bekannt, ihre Werke sind jedoch bemerkenswert. Der Zonta Club Klagenfurt Area nimmt den Weltfrauentag zum Anlass, diese begabten Frauen aus dem 17. und frühen 18. Jahrhundert im Rahmen eines Benefizkonzertes musikalisch zu präsentieren.
Seit 2005 ist das Projekt „Frauen komponieren" der künstlerische Schwerpunkt der Mezzosopranistin Andrea Schwab und der Pianistin Asako Hosoki. Beide Künstlerinnen genossen eine hervorragende Ausbildung an den Musikuniversitäten in Wien und Frankfurt. Keine Geringeren als Norman Shetler und Alexander Jenner zählen zu ihren Lehrern. Durch zahlreiche Konzerte im In- und Ausland wurde die erfolgreiche Konzertreihe bekannt. Den Künstlerinnen ist es ein Anliegen, Werke von Komponistinnen aus verschiedenen Epochen vorzustellen. Das
Programm wird diesmal Mozarts Zeitgenossinnen (Marianna Martines, Maria Theresia Paradis, Josepha Auernhammer, Sophia Westenholz, u.a.) gewidmet sein. Andrea Schwab moderiert auch das Konzert selbst und erzählt Interessantes aus Leben und Wirken der Komponistinnen.
Zonta International (gegründet 1918) ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Stellung der Frau in rechtlicher, politischer, wirtschaftlicher und beruflicher Hinsicht zu verbessern. Zonta International tritt für die Rechte von Frauen ein, unterstützt mit vielfälti-gen Projekten benachteiligte Frauen und fördert begabte, junge Frauen in ver-schiedenen Bereichen. Zonta Clubs sind auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene aktiv. Zonta International hat als nicht staatliche Organisation (NGO) Mitwirkungsrechte bei der UN und im Europarat.

 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Ein Serviceportal für die Kreativen in Klagenfurt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!