waldner
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

Vortrag: Maximilian Grothaus - "Sufismus"

11.07.2013
Uhrzeit: 20:00

 

Gibt es göttliche Erkenntnis nur in einer Religion?
Gibt es neben den Ritualen der eigenen Religion auch andere Wege in die Sphären des unendlich Göttlichen?
Ist Gott mit uns, kann er bei uns, in uns sein?
Wie kann man mit Gott eins werden, oder ist er nur transzendent, der sich endgültig offenbart hat?
Solche und viele andere tiefschürfende und transkonfessionelle Lebens- und Glaubensfragen stellte sich eine der faszinierendsten religiösen Bewegungen der Menschheit: der Sufismus.
Dr. Maximilian Grothaus entführt uns in die vorislamischen Fundamente der islamischen Mystiker, in deren bedeutende Rolle in der Vermittlung der antiken Philosophie der außerislamischen Erkenntnisschätze und in deren wechselvolle, oft tragische Geschichte. Für die Sufi symbolisierte die Rose mit ihren Stacheln und ihrem Stil, ihrer Blüte und ihrem Duft Jahrhunderte lang den mystischen Weg, der offen war für alles, was zur Erkenntnis führt.
Diesen Streifzug durch die islamischen Kulturlandschaften von der Sahara über den Balkan und Zentralasien bis nach Indonesien begleitet der Iraner Nariman Hodjati auf der Tar (Langhalslaute).

Ticket-Preise: 12,- / 7,-
Die 2. Preise sind ermäßigte Preise für Jugendliche bis 18 Jahren, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener, Inhaber der Kultur-Card-Kärnten und Mitglieder des Musikforum. Ö1 Clubmitglieder und Standard AbonentInnen erhalten eine Ermäßigung von 10% auf den Kartenpreis.

 

Veranstaltungsort:
Stift Viktring
Freskensaal
Stift-Viktring-Straße 25
9073 Viktring

 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!