waldner
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

Klimawandel als Wanderungsmotiv?

13.06.2013
Uhrzeit: 17:00-18:30

 

Institut für Geographie und Regionalforschung

Klimawandelbedingte Migration wird in den Medien, in der Politik und in der Wissenschaft als relativ neues Phänomen thematisiert. Für manche ist sie längst Realität, für andere ein hypothetisches Problem, für wieder andere Unsinn, Hirngespinst und Tatsachenverdrehung. Wie in früheren Debatten geht es dabei im Kern um die Frage, ob und wie Wanderungsentscheidungen durch Faktoren der Umwelt beeinflusst oder gar determiniert werden. Die Vorstellung, dass menschliche Handlungen direkte Folgen einer als Ursache gedachten naturräumlichen Ausstattung seien, galt lange als überwunden bzw. als altmodisch, im Zuge der aktuellen Klimawandeldebatte hat diese (klima- oder umweltdeterministische) Denkfigur jedoch eine bemerkenswerte Renaissance erlebt. Der Vortrag möchte einige Positionen und Argumente der aktuellen Debatte hinterfragen. Sie scheint in wesentlichen Aspekten untertheoretisiert. Zugleich ist sie überpolitisiert, denn derart vereinfachende Kausalmodelle sind nicht nur eingängig und plakativ, sondern durchaus geeignet, Aufmerksamkeit und unter Umständen auch politischen Handlungsdruck zu erzeugen. Dies kann nützlich sein - sei es, um auf humanitäre Missstände hinzuweisen und auf deren Beseitigung zu drängen, sei es, um auf befürchtete Konflikte als Sicherheitsprobleme hinzuweisen.
Carsten Felgentreff studierte Völkerkunde, Geographie und Anthropologie in Göttingen, wo er 1995 mit einer Arbeit über Migration als livelihood-Strategie einer multilokalen Dorfgemeinschaft einer peripheren Außeninsel Fidschis promoviert wurde. Seither beschäftigt er sich mit Fragen der Migration, mit Gesellschaft-Umwelt-Beziehungen, Naturkatastrophen und Möglichkeiten deren Verhinderung. Nach Tätigkeiten an der Universitäten Göttingen und Potsdam ist er nun am Institut für Geographie der Universität Osnabrück beschäftigt und seit 2010 Mitglied des Osnabrücker Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS). Aktuell in Druckvorbereitung befindet sich das von ihm herausgegebene Themenheft "Migration und Umwelt" (IMIS-Beiträge 45/2013).

Vortragender: Dr. Carsten Felgentreff

 

Veranstaltungsort:
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsstr. 65-67
9020 Klagenfurt

 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!