Vorwort LR Benger Kulturreferent
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

Das große Familien Sommer Gartenfest der Kirchenkinder

13.06.2013
Uhrzeit: 15:00

 

Diesen Donnerstag 13.6. findet daher zum einjährigen Bestehen das große Familien Sommer Gartenfest der Kirchenkinder im Dompfarrgarten statt. Das ist das letzte Treffen vor der Sommerpause. Es gibt einen Krabbelgottesdienst mit Kindersegnung (30 min) in der Domkirche danach geht’s weiter in den Dompfarrgarten bei BBQ Grill, Kasperletheater und Spiel& Spaß können sich Groß und Klein bis am Abend unterhalten. Treffpunkt ist um 15.00 in der Domkirche Klagenfurt. Das Sommerfest findet auch bei Schlechtwetter statt-
statt im Garten dann im Dompfarrhof!

Mit den Kirchenkindern durch das Jahr hindurch gibt es viel zu erleben – seit einem Jahr gibt es nun in der Domkirche Klagenfurt die 14 tägigen Mami-Kind Treffen; ins Leben gerufen von Virgolini Marina-Anna, die gemeinsam mit Cäcilia Smole-Maurer die Treffen organisiert.

Viele schöne Stunden im Zeichen des Glaubens, des Besinnens und des Vorbereitens auf die Feste und Feierlichkeiten des Kirchenjahres durften viele Mamis mit Ihren Kleinen in einer christlich geprägten Gemeinschaft verbringen. Eigens auf die kleinen Weltentdecker abgestimmte Krabbelgottesdienste mit Dompfarrer Peter Allmaier sowie religiöse Kinder Bewegungslieder, Geschichten aus der Bibel und Gebete prägten so manche Kirchenkinder Treffen. Es wird nicht nur gebetet und gesungen sondern auch eifrig gespielt, im eigens vorbereiteten Spielparcours können sich die Kleinen austoben und hervorragend entfalten.

Gemeinschaft erfahren, Kontakte knüpfen und pflegen, mit Kindern in der Familie im Glauben leben, den Glauben näherbringen und erleben in einer von Hektik und Orientierungslosigkeit geprägten Zeit und der Gedankenaustausch zwischen Mamis insbesondere neue Freundschaften zwischen Mamis und Kindern zu knüpfen sind die Schwerpunkte der Kirchenkinder Treffen durch das ganze Jahr hindurch!


Jahresrückblick 2012/2013Kirchenkinder, Mami Kind Treffen in der Domkirche Klagenfurt
In den Herbst und Wintermonaten finden die gemeinschaftlichen Treffen im Pfarrhof statt und in den Frühjahrsmonaten im wunderschönen idyllischen Dompfarrgarten. Jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15.00-17.00 treffen sich viele Mamis und Kindern und erleben gemeinsam schöne Stunden miteinander. Eingeladen sind alle Mamis mit Kindern der Altersgruppe 0-3 Jahren, natürlich sind auch ältere Kinder und Geschwisterkinder herzlich willkommen. Sinn und Zweck der Treffen sind das u.a. frisch gebackene Mamis eine Gemeinschaft und Anschluss von Gleichgesinnten finden und sich neue Freundschaften zwischen Mamis und Kindern entwickeln können, und das Interesse besteht die Kleinen von Anfang an spielerisch den christlichen Glauben näherzubringen. Die Treffen sind Kostenfrei und man braucht sich nicht anzumelden, die Organisatorinnen freuen sich über jeden Neuzugang.

Kurzer Jahresrückblick: Zu Erntedank brachten die Mamis eigens zusammengestellte Gabenkörbchen zur Weihe mit. Bei dem zu Ehren des Heiligen Martin veranstalteten Laternenfest im Dom und im Domgarten begleitete eine Vielzahl an Papas, Omis, Opis Tanten und Onkels die Kinder mit ihren selbst gebastelten Laternen. Eifrig gebacken wurde nach dem Besuch des Nikolaus am 6. Dezember – Die leckeren Kekse und hübsch verzierten Lebkuchen haben schließlich die Weihnachtsfeier versüßt! Ausgelassen feierten und tanzten Mamis und Kinder bei Würstchen und Krapfen maskiert am Kinderfaschingsball. Ruhiger und in freudiger Erwartung auf das Osterfest gestaltete sich die Fastenzeit, in der wir uns etwas zurückzunehmen und auf die wesentlichen Dinge im Leben zu besinnen versuchten. Pfarrer Allmaier brachte uns die Kunstinstallation im Dom und das Thema Fasten und Verzicht in der heutigen Zeit näher, Kleinkindbetreuerin Sandra Woschitz zeigte uns die Möglichkeiten der musikalischen Frühförderung auf, in der Osterwerkstatt bemalten Kinder und Mamis eifrig Ostereier und banden Palmbuschen, die von Kaplan Karol dann feierlich geweiht wurden. Spät hielt der Frühling Einzug und so öffnete der Domgarten erst an einem sonnig-warmen Tag Ende April seine Pforten und wir verbrachten ein gemütliches Treffen mit Liedern, Gesprächen und Spiel im Freien. Es kam auch Karin Wutte mit ihrem Irish Setter Namens Camillo zu Besuch. Sie ist ausgebildete Therapiehundeführerin und arbeitet im sozial therapeutischen Kinder Sozial Bereich und erklärte den Mamis und Kindern den Hund und seine Vorlieben wie auch Gefahren. Höhepunkte bildeten sicherlich die Kinderwagenwallfahrt nach Maria Loretto am Muttertag und der Ausflug zum Bauern Augustin nach Tessendorf – ein besonderes Erlebnis für alle Kinder einmal die Tiere des Bauernhofs besonders nahe zu erleben und mit dem Traktor chauffiert zu werden!

 

Veranstaltungsort:
Domkirche Klagenfurt
Lidmanskygasse 14
9020 Klagenfurt

 Artikel versenden    Artikel drucken

BILDER


... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Ein Serviceportal für die Kreativen in Klagenfurt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!