Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

BEUYS IS BACK - Eine Hommage an Joseph Beuys

17.02.17 von 20:00 bis 23:55
Container25, Hattendorf 25, 9411 St. Michael bei Wolfsberg


BEUYS IS BACK

Philipp Tröstl: E-Gitarre, Keyboards, Laptop
Hubert Bründlmayer: Schlagzeug, Synthesizer, Laptop

Einführende Worte von Arno Polli

Es ist kein Konzert, es ist keine Kunst-Performance, es ist keine Installation, es ist keine Videovertonung, .... aber es bewegt....

• In einem legendären Club 2 aus dem Jahre 1984 legte Joseph Beuys, dessen Todestag sich heuer zum 30. Mal jährt, seine ästhetischen und politischen Ansichten dar. Adolf Holl vermittelte in dem TV-Streitgespräch zwischen dem Aktionskünstler und György Ligeti, Peter Weibel, Hildegard Fässler und Annelie Pohl, die teils ähnliche, teils diametral entgegengesetzte Positionen vertraten.

Die Komponisten Philipp Tröstl (E-Gitarre, Keyboards, Laptop) und Hubert Bründlmayer (Schlagzeug, Synthesizer) nehmen das Audio- und Videomaterial der Sendung als Ausgangsbasis für ihre Kompositionen. Beuys’ zentrale Aussagen über Umwelt, Kreativität, Geistesleben, Politik und nicht zuletzt die Kunst stehen dabei im Fokus.

„Ist es denn nicht wahr, dass die Gedanken der Menschen Wirklichkeiten sind?“ fragt Beuys rhetorisch, und seine Antworten haben über die Jahrzehnte offenbar noch an Aktualität und Dringlichkeit gewonnen. Ein Umstand, der gleichzeitig betroffen und zuversichtlich macht – sie müssen jedenfalls ins Gedächtnis gerufen werden.

Eintritt: Pay as you wish
weitere Infos:
http://www.hubert-music.com/beuys.html

https://www.youtube.com/watch?v=5dxjWA1VoTU

Pop, Rock, Jazz & Co

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.