Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

A-cappella-Popgruppe »Beat Poetry Club«: Gespensterklänge

13.01.18 von 17:00 bis 18:00
Konzerthaus Klagenfurt | Mozart Saal , Mießtalerstraße 8, 9020 Klagenfurt


Ein spukig-witziges Gespensterkonzert inklusive Mitmach-Teilen!

Mit dem Musical ins Spukschloss

Einmal im Jahr treffen sich die Gespenster um Mitternacht in einem geheimen Spukschloss. Diesmal steckt jedes von ihnen in einer heftigen »Lebenskrise«: Gespenst »Birne« fürchtet sich im Finstern und muss in der Nacht immer das Licht anlassen. Und Gespenst Dagi hat einen Koller, weil es seine Frisur hasst und zum Mitternachtsfrisör möchte … Um Erlösung zu finden, müssen die Gespenster den ausgestopften SchubidUhu zum Schweben bringen. Erst dann haben sie je einen Wunsch frei. Angeleitet durch die A-cappella-Popgruppe »Beat Poetry Club« gestalten die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer mit Beatboxen die Gespenster-Geräuschkulissen mit: »Wer selber spukt, der fürchtet sich nicht!« heißt die Devise in »Gespensterklänge«, der aktuellen Ausgabe der Kinderkonzertreihe »Piccolo« am 13. Jänner 2018 in Klagenfurt.

Infos und Karten:
Jeunesse Klagenfurt
| Tel: +43 463 890 810 | www.musikverein-kaernten.at

Weiterer Vorverkauf: Ö-Ticket

Musik für Kinder & Jugendliche

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.