Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Freude - Ausstellung

29.06.17 - 20.08.17
Gailtaler Heimatmuseum, Schloss Möderndorf, Möderndorf 1, 9620 Hermagor

Malerei Rupert Rebernig &
Fotografie Hermann Verderber

Musik: Rudi Katholnig, Akkordeon

Rupert Rebernig empfindet Freude daran, vor der weißen Leinwand zu stehen und mit jedem neuen Werk Neues zu wagen. Er lässt sich aus einer positiven Stimmung heraus auf das Leben, die Schönheit einer Landschaft, auf das faszinierend Einmalige eines Ortes ein und verarbeitet seine Eindrücke danach im Atelier, wenn er in abstrahierter und auch abstrakter Form seine Eindrücke auf die Leinwand malt. Es entstehen Kompositionen aus Farben, Formen und gestischen Pinselstrichen. Die Freiheit im Malprozess, welcher nur den Gesetzen der Kompositions- und der Farbenlehre verpflichtet ist und stets neue Aufbrüche bewirkt, verschafft Rupert Rebernig ein zusätzliches großes Gefühl der Freude.

Rupert Rebernig malt seit 35 Jahren. Er lebt und arbeitet in Kärnten und Italien.

Freude zu fotografieren ist nicht möglich, denn sie ist nicht gegenständlich. Also funktioniert das nur indirekt. Freude ist ein positives Gefühl. Freude ist aber auch ein mathematisches Phänomen, denn bekanntlich verursacht geteilte Freude doppelte Freude! In der Hymne an die Freude wird sie als Götterfunken bezeichnet, also als Eingebung aus einer anderen Sphäre, als etwas, was unsere Seele erhebt.

Hermann Verderber entstammt einer Fotografenfamilie, Großvater, Vater und Bruder waren Berufsfotografen. Er selbst hat bereits in früher Kindheit mit der Camera Bekanntschaft gemacht und seit damals begleitet ihn die Fotografie. In zahlreichen Vorträgen hat er mit seinen Bildern die Zuseher in fremde Länder mitgenommen und dadurch seine Erlebnisse geteilt.

Ausstellungen

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.