Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Land Kärnten

« zurück

Mit diesem ONLINE Formular können Sie sich um ein Kulturstipendium bewerben

17.02.2020 10:06

Bitte beachten Sie: 
Voraussetzung für die Vergabe des in der jeweiligen Sparte beantragten Stipendiums ist eine öffentliche Ausschreibung. Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, wenn diese innerhalb der Ausschreibungsfrist eingereicht werden.

Ausschreibung Stipendien zur Finalisierung literarischer Projekte 2020

17.02.2020 10:08

Das Land Kärnten vergibt im Jahr 2020, verteilt auf zwei Einreichtermine im Frühjahr und Herbst, insgesamt zehn Stipendien zur Finalisierung literarischer Projekte. Die Stipendien sind mit je € 1.500,-- dotiert und sollen Autorinnen und Autoren dabei unterstützen, sich einem weit fortgeschrittenen literarischen Vorhaben zu widmen und dieses zu einem Abschluss zu bringen. Antragsberechtigt sind Autorinnen und Autoren, die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind oder deren Persönlichkeit oder Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten steht. Die Vergabe erfolgt auf Vorschlag einer Jury. Projekte, für die sich bereits ein Verlag gefunden hat, werden bevorzugt behandelt. Interessierte, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular zu bewerben.

Nächste Einreichtermine:
31. März 2020
30. September 2020

Ausschreibung Stipendium spartenübergreifende Kunstformen

03.02.2020 15:49

Das Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner 2021 bis 31. Dezember 2021 ein mit € 10.500,-- dotiertes Stipendium für spartenübergreifende Kunstformen (€ 875,--/Monat). Durch die Vergabe des Stipendiums soll Künstler*innen die Möglichkeit eingeräumt werden, sich ein Jahr lang verstärkt dem kreativen Schaffensprozess zu widmen und im Rahmen der Stipendienlaufzeit ein interdisziplinäres Projekt zu realisieren.

Förderungswürdig sind interdisziplinäre Projekte, wobei Kombinationen mit allen Kunstsparten einschließlich der (Kultur-) Wissenschaften möglich sind.

Antragsberechtigt sind Personen, welche eine entsprechende fachliche Qualifikation (Künstler*innen aller Kunstsparten, Kulturwissenschaftler*innen etc.) nachweisen können und die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind oder deren Persönlichkeit/Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten stehen. Interessierte, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular zu bewerben.

Einreichtermin: 30. August 2020

Ausschreibung Stipendium für Weiterbildungsmaßnahmen

03.02.2020 15:30

In Achtung der Bedeutung des Einflusses der freien Szene auf das Kulturleben vergibt das

Land Kärnten im Jahr 2020 ein mit € 3.000,-- dotiertes Stipendium für Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich der freien Kulturarbeit. Personen, die in diesem Bereich tätig sind, soll die Möglichkeit geboten werden im Rahmen einer Weiterbildung oder eines Praktikums ihre Kenntnisse zu vertiefen und nützliche Erfahrungen zu sammeln.

Förderungswürdig sind  Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen;  übernommen werden anteilig  die Teilnahme- bzw. Kursgebühren bzw. die Reise- und Aufenthaltskosten (siehe Ausschreibung). 

Antragsberechtigt sind Personen, die nachweislich in einer (oder mehreren) freien Kulturinitiativen in Kärnten tätig sind und sich dabei durch besonderes Engagement ausgezeichnet haben. Die in Betracht kommenden Tätigkeiten können künstlerischer (z. B. Darsteller*in) und/oder organisatorischer (z. B. Produktionsleitung, Geschäftsführung etc.) Art sein. Auch ehrenamtliche Mitarbeit wird anerkannt.

Personen, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular zu bewerben.

Einreichtermin: 31. Mai 2020

Ausschreibung Jahresstipendium für Musik

06.02.2020 11:57

Das Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner 2021 bis 31. Dezember 2021 ein mit € 10.500,-- dotiertes Stipendium für Musik (€ 875,--/Monat). Durch die Vergabe des Stipendiums soll Künstler*innen die Möglichkeit eingeräumt werden, sich ein Jahr lang verstärkt dem kreativen Schaffensprozess zu widmen und im Rahmen der Stipendienlaufzeit ein künstlerisches Projekt zu realisieren.

Förderungswürdig sind Vorhaben aus allen Bereichen der Musik (Kompositions-, Interpretations- oder andere Vorhaben).  Antragsberechtigt sind Personen, welche eine entsprechende fachliche Qualifikation (Komponisten*innen, ausübende Musiker*innen etc.) nachweisen können und die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind oder deren Persönlichkeit/Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten stehen. Interessierte, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular zu bewerben. 

Einreichtermin: 30. Juli 2020

 

 

 

Ausschreibung Dramatiker-Stipendium

14.01.2020 11:28

Das Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner 2021 bis 30. Juni 2021 ein mit € 5.250,-- dotiertes Dramatiker-Stipendium (€ 875,--/Monat). Durch die Vergabe des Stipendiums soll Dramatiker*innen die Möglichkeit eingeräumt werden, sich verstärkt dem kreativen Schaffensprozess zu widmen und im Rahmen der Stipendienlaufzeit ein Projekt zu finalisieren.

Förderungswürdig sind ausschließlich in Arbeit befindliche Projekte. Die Vergabe des Stipendiums erfolgt auf Vorschlag einer Jury. Antragsberechtigt sind Dramatiker*innen, die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind oder deren Persönlichkeit/Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten stehen. Dramatiker*innen welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular zu bewerben.

Einreichtermin: 15. September 2020

Internationaler Niklaus Fheodoroff Kompositions-Preis

01.04.2020 17:43

In Würdigung des im Jahr 2011 verstorbenen Kärntner Komponisten, Prof. Dr. Nikolaus Fheodoroff, schreibt das Land Kärnten einen mit € 10.000,-- dotierten Kompositions-Preis in der Kategorie "INSTRUMENTAL" aus. Erwartet wird eine Komposition in neuer Tonsprache, mit dem Ziel das Repertoire mit zeitgenössischen Beiträgen zu erweitern. Antragsberechtigt sind Komponisten/-innen jeder Nation und jeden Alters. Die Vergabe des Preises erfolgt auf Vorschlag einer Jury. Komponisten/-innen, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, bis 30. April 2020 (es gilt der Poststempel) das ausgefüllte und unterfertigte Bewerbungsformular inkl. Anlagen an die Abteilung 14 – Kunst und Kultur des Amtes der Kärntner Landesregierung,    Burggasse 8, 9021 Klagenfurt am Wörthersee, zu richten.

Jahresstipendium für Architektur 2021

02.03.2020 14:06

Das Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner 2021 - 31. Dezember 2021 ein mit insgesamt 10.500 Euro (875 Euro monatlich) dotiertes Architektur Stipendium. 

Primäres Ziel ist die Schaffung einer dauerhaften Fördereinrichtung, die in Verbindung mit den bestehenden Baukultureinrichtungen eine nachhaltige Verbindung und Bindung junger Kärntner ArchitektInnen, StudentInnen sowie DiplomandInnen an Kärnten bewirkt.

Antragsberechtigt sind Personen, welche eine entsprechende fachliche Qualifikation (Architekten/-innen oder Architekturstudenten/-innen) nachweisen können und die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind oder deren Persönlichkeit bzw. Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten stehen. Das Projektstipendium richtet sich an Nachwuchsarchitekten/-innen, um ihnen die Möglichkeit einzuräumen, sich ein Jahr lang verstärkt einer speziellen architektonischen Arbeit zu widmen. Es wird daher Architekten/-innen und Architekturstudenten/-innen, die das 35. Lebensjahr noch nicht überschritten haben, der Vorzug gegeben.

Bewerbungen werden bis 30. Juni 2020 entgegengenommen.

 

 

Schule ins Museum

24.06.2019 13:34

Mit der Förderaktion „Schule ins Museum“ soll ein Anreiz für Pflichtschulen, aber auch Berufs- und landwirtschaftliche Schulen geschaffen werden, sich mit dem Lernort Museum auseinander zu setzen.
Nur allzu oft sind der bürokratische Aufwand und die durch den Transport entstehenden Kosten ein Hindernis, um ein Museum zu besuchen.
Aus diesem Anlass soll den Schulen ein Fahrtkostenzuschuss für ihren Transport zu einem Museum ihrer Wahl gewährt werden.

  • 1

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.