Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Zwei Künstlerinnen I Zwei Themen

08.06.18 - 31.08.18
impuls-center Seeboden, Thomas-Morgensternplatz 1, 9871 Seeboden


Barbara Ambrusch-Rapp I Katharina Acht stellen aus

BACKLASH
Barbara Ambrusch-Rapp

Europa im 21. Jahrhundert – die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen bringen latente Sehnsüchte nach der »guten alten Zeit« zum Vorschein. Diese subjektive Wahrnehmung der Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp ist Ausgangsbasis und Antriebsfeder für ihr Schaffen. Mit satirischer und ironischer Überzeichnung stellt Barbara Ambrusch-Rapp diese offenen Wunden der Gesellschaft in den Raum – und erneut zur Diskussion.

Spurensuche: Hotel
Katharina Acht

Gegenüberstellung: Ein bestehendes Luxushotel am Arlberg und ein ehemaliges Luxushotel in Krumau. Weder das eine noch das andere erstrahlt in den Fotoserien von Katharina Acht in voller Pracht. Katharina Acht nimmt in den Fotografien die Stelle der nicht sichtbaren Bewohner der Häuser ein. Allein betritt sie die Räume und begibt sich auf die Spurensuche nach ehemaligen und aktuellen Bewohnern.

Beide Künstlerinnen sind Mitglieder des Villacher Kunstvereins postWERK.

Öffnungszeiten der Stiegenhausgalerie: Montag - Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr

Ausstellungen

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abt. 6 - Abteilung 6 (Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport) Unterabteilung Kunst & Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.