Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Philipp Kienberger und Anna Anderluh bei den StadtMacherInnen

19.04.19 von 20:00 bis 22:00
Clubraum der StadtMacherInnen, Bamberger Straße 3, 9400 Wolfsberg


Am Freitag, dem 19. April sind ab 20 Uhr Philipp Kienberger und Anna Anderluh zu Gast im Clubraum der StadtMacherInnn.
Der Abend: Dieses Konzert wird aus zwei Teilen bestehen. Im ersten Teil werden Philipp Kienberger und Anna Anderluh jeweils Musik aus ihren aktuellen Solo-Programmen zum besten geben und den zweiten Teil werden sie gemeinsam bestreiten. Es wird Musik sein die melodiös und ausdrucksvoll im Jetzt neu gedacht wird. Gerne als Avantgarde Jazz oder Pop bezeichnet werden kann und in jedem Fall mit Klang, Raum und Zeit arbeiten wird. "Deutet doch so manches in die Ferne und wird gesucht das Verlorene. Kreist ein Geiger überm Acker und verschwindet die Sonne hinterm Berg. Bedeutet nichts wollen doch etwas wollen? Ein Kontrabass und eine Stimme und der Versuch der Erzählung mit diesen: Liebevolles Nicht-wollen und hemmungsloses Lostreten auch Tanzen, Träumen und gespanntes In-Erwartung-Sein.“
Philipp Kienberger wurde 1991 in Wolfsberg geboren. Er hat in Linz, Wien und Berlin Kontrabass und Komposition studiert. Er ist Gründer und mit Begründer unterschiedlicher Bands und Ensembles darunter das Kammermusik Ensemble KVIN, die Hip-Hop Band Sketches on Duality und die Avantgarde Rockband ENTRAINMENT. Philipp durfte auch bereits mit dem Ensemble STUDIO DAN und dem Christoph Cech Jazz Orchestra Project musizieren und mehrere Alben einspielen.
Anna Anderluh lebt als freischaffende Musikerin und Performerin in Wien. Ihre Kunst ist Genre-übergreifend und bewegt sich in den Bereichen Theater, Musiktheater, Literatur, Performance, Jazz, improvisierte Musik, Pop und Neue Musik. Sie studierte Jazzgesang, Komposition und Stimmphysiologie in Linz, Hamburg, Oslo und Lichtenberg. Sie ist Mitbegründerin der Bands Hans und Hals, durfte bei der Burgtheater Produktion Antigone mitspielen und ist Teil des Theaterprojekts Vaginas im Dirndl. Gemeinsam spielen Philipp und Anna in den Bands Little Rosies Kindergarten, Luzid Chaos und Cigarettes and Chocolate Milk Band. 

www.philippkienberger.com www.annaanderluh.com

Pop, Rock, Jazz & Co

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.