Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

„Arte e Cultura – Kärnten/Friuli 2019“

06.09.19 - 18.09.19
Europahaus Klagenfurt, Reitschulgasse 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

K u n s t   a u s   F r i a u l   i n   K l a g e n f u r t:

„Arte e Cultura – Kärnten/Friuli 2019“ - künstlerische Begegnung mit Friaul

im Europahaus Klagenfurt vom 6. – 18. September 2019 

In Erwartung der grenzüberschreitenden internationalen Gemeinschaftsausstellung von Künstlern aus Friaul-Julisch Venetien und Kärnten – zweier Länder der Europaregion Senza Confini – überbringen die Kärntner KünstlerInnen vor dem Europahaus Klagenfurt, als Galerie für diese künstlerische und kulturelle Veranstaltung der Begegnung, einen Willkommensgruß – Benvignûts ai pitôrs furlans – an ihre KollegInnen aus Friaul.

Aigerim Beken aus Arriach, Absolventin der Moskauer Kunstakademie mit kasachischen Wurzeln, empfängt die Besucher aus ihrem vielseitigen Schaffen mit feinsinnigen Portraits in Öl auf Leinen. Karl Nackler hat seine präzisen Schwarz-Weiß-Zeichnungen um Farbe erweitert und fasziniert mit detaillierten Darstellungen aus seiner Insektenserie und Marlis Lepicnik lässt die Betrachter ihrer Schemenbilder nach verborgenen Formen und Gestalten suchen.

Von der Kunst- und Kulturvereinigung Albrecht Dürer aus Tavagnacco bei Udine, koordiniert von Vizepräsidentin Alessandra Minin, werden neben der jungen Grafikerin, Aquarellistin und Illustratorin Lisa Pagnutti aus Tavagnacco, Rienzo Brianti aus Pagnacco mit seinen ambivalenten, einmal zarten dann wieder ausdruckstarken Arbeiten sowie der auch für Schwarz-Weiß-Porträts bekannte Nevio Zorzetto aus Sacile, diesmal mit, durch spezielle Farbüberlagerungen gewonnenen effektvollen Werken, erwartet.

Zur Eröffnung der Ausstellung, am Freitag, den 6. 9. 2019 um 18 Uhr im Europahaus Klagenfurt, die unter dem Ehrenschutz von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser steht, werden von Gräfin Cristina Cigolotti Kristalnigg, aus dem ehemaligen Kärntner Grafengeschlecht der Kristallnigg, Weine aus ihrem Weingut Azienda del Poggio in Fagagna (UD) und Bier aus Kärnten von der Brauerei Hirt präsentiert und gereicht.

Ausstellungsdauer: 6. 9. – 18. 9. 2019;
Öffnungszeiten: täglich: 10 -13 Uhr; Mo bis Fr.: 17 -19:00

Ausstellungen

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.