Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

1982

11.10.18 - 13.10.18
Galerie Freihausgasse - Galerie der Stadt Villach, Leiningengasse 12, 9500 Villach

Ein performativ-installatives Stationen-Drama auf 3 Ebenen

1984 ist der dystopische Roman, der wie kein anderer prophetisch für die Jetztzeit steht. Vor 70 Jahren geschrieben, beschreibt George Orwell schon sehr gut ein autoritäres System, dass mittels Überwachung die Gesellschaft in Fesseln hält.

1982 beschreibt das Geburtsjahr derjenigen, die als Hacker, Programmierer, Coder mit ihren Plattformen unseren Alltag online neu erfunden haben und maßgeblich unser daily life prägen. Aus den Kindern sind Millionäre worden, genauso wie aus der Orwell´schen Dystopie bittere Realität wurde. Big Brother ist kein abstrakter Herrscher mehr, kein schwer zu greifendes System, sondern jeder von uns ist mit seinem Smartphone in der Hand (2 Cams), Likes auf Facebook abgebend, Fotos auf Instagram postend, mit Apps sich selbst optimierend und im Smart Home sitzend selbst Big Brother - auf dem Weg in eine Zukunft, deren Ausformung wir gerade erst zu begreifen anfangen. Watching me, watching you. 


Regie, Konzept, Text: Martin Dueller Leitung, Sounds, Technik: Andreas Thaler
www.acmeonline.org

Theater

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.