Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

CHRIS JAGGER TRIO (UK)

09.11.18 von 20:30 bis 23:55
Bluesiana Velden, Franzosenallee 9, 9220 Velden am Wörthersee


CHRIS JAGGER, der „Charmeur“ kommt wieder ins Bluesiana.

Bruder vomRolling Stones Front Man Mick!

Auf der Straße ist Chris ein Unerkannter. „Ich kann mich in eine Bar setzen, normale Leute kennenlernen. Mein Bruder aber sitzt im Goldfischglas. Ich möchte nicht Gefangener des eigenen Erfolgs sein.

Während er nicht die gleichen musikalischen Erfolge erzielt wie sein Rolling Stones Bruder Mick Jagger, ist er um nichts weniger bekannt für seine einzigartige Musik.

Sein aktuelles Album „The Ridge“ beinhaltet eine Star Besetzung und spezielle Musik sessions mit zum Beispiel Danny Thompson, spielt Bass, John Etheridge, spielt Gitarre, Malcolm Mortimore, spielt Schlagzeug, John „Rabbit“ Bundrick, spielt Klavier und Saxophonist Andy Sheppard. Die von Chris geschriebenen Lieder, umfassen Poesie und hinterlassen einen bleibenden Eindruck, aufgepeppt mit musikalischen Leckerbissen wie von Van Morrison, Dylan, REM und Willy Nelson. Die Aufnahmen sind beides widersprüchlich und traditionell mit einem Einfluss von Volksmusik, gefühlvollen Balladen und poetischen Märchen, welche dazu einladen immer wieder und wieder gehört zu werden.

Chris selbst empfindet Musik als sehr persönliche Erfahrung, natürlich empfiehlt er  „The Ridge“ als sehr gelungenes Album. Er hat musikalisch auch mit einigen der größten Musiker seiner Generation zusammen gearbeitet wie The Rolling Stones, Pink Floyds Dave Gilmour oder Dave Stewart von den Eurythmics. Egal ob er mit seiner Band Atcha spielt, oder eine boogie woogie session mit Jools Holland und Charlie Watts, Schlagzeuger der Rolling Stones, macht, oder er Lieder für die Rolling Stones Alben  „Dirty Work“  und  „Steel Wheels“  schreibt. Chris Jagger ist ein purer Musiker durch und durch, ein Künstler welcher für Musik und die Kunst des Liederschreibens lebt.

Chris Jaggers Karriere, anders als jene von Bruder Mick, hat ihn schon durch einige künstlerische Gebiete geführt, wie zum Beispiel Designer von Kleidung oder Journalismus. Er ist in “The Citizen´s Theatre“ in Glasgow, in einem Schauspiel mit Pierce Brosnan aufgetreten, wie im „Nottingham Playhouse“ und der „ICA“ in London, ebenso wie in TV und Kinofilmen. Chris hat außerdem für unzählige Zeitungen geschrieben, wie  „The Daily Telegraph“, „The Guardian“, „The Mail on Sunday „ und  „Rolling Stone“. 

Erst vor Kurzem schrieb und präsentierte Chris eine dreiteilige Serie für „BBC Radio“ über Alexis Korner, den Pionier der Blues Musik. Er wirkte ebenso bei einem Film für  „Sky Arts“ mit über den Blues in Austin Texas, mit mitwirkenden Stars wie unter anderem die besten und bekanntesten Blues Musiker Muddy Waters, Pianist Pine Top Perkins, Hubert Sumlin  jener, der mit Blues Sängerin Howlin Wolf zusammen arbeitete und dem Gitarist Jimmy Vaughan. In dem Film sah man Chris wie er mit dem dreiundneunzig Jährigen  „Pinetop“  zusammentraf als dieser seinen Bruder Mick und Chuck Leavell backstage bei der Rolling Stones Show in Austin Texas besuchte. Zusammen erzählen sie sich Geschichten über die Entstehung und die Hochphase des Chicago Blues. 

weitere Informationen: www.bluesiana.net

Pop, Rock, Jazz & Co

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.