Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Schreiben am See - kostenloser Schreibworkshop

12.07.19 von 16:00 bis 19:00
Freizeitanlage St. Andräer See, St. Jakob 34, 9433 St. Andrä


Die Lust am Schreiben entdecken

Unter dem Motto „Schreiben am See“ laden die Kärntner Schreiberlinge zu einem kostenlosen Schreibworkshop an den St. Andräer See ins Lavanttal. Am 29. Juni 2018 können Sie gemeinsam mit den Mitgliedern der Schreibgruppe drei Stunden lang (16 bis 19 Uhr) Texte erstellen und dabei vom Feedback der Teilnehmer profitieren.

Was erwartet Sie? „Bei gemeinsamen Schreibübungen lassen wir uns von der Umgebung inspirieren und entfalten unser Schreibtalent“, sagt die gebürtige Lavanttalerin Karin Ch. Taferner, Präsidentin der Kärntner Schreiberlinge und Organisatorin des Schreibworkshops.

Was brauchen Sie? Sie brauchen lediglich Schreibmaterial und eine gemütliche Sitzunterlage (Polster, Handtuch…) mitzubringen. Der Workshop findet bei jedem Wetter statt. Für trockene Schreibplätze ist gesorgt. 

Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 0664/ 46 42 511 oder per E-Mail an karin.ch.taferner@gmail.com 

Jeder kann Schreiben

Der offene Schreibworkshop mit den Kärntner Schreiberlingen richtet sich an geübte Schreiber und solche, die es werden wollen. Schreiben ist Buchstaben zu Wörtern werden lassen, Wörter an Wörter fügen und so einen Satz bilden. Schreiben können wir alle – aber viele trauen sich nicht, ihre Talente zu entdecken. Im Schreibworkshop werden die Schreibhürden gemeinsam mit der Gruppe übersprungen. Er bietet Raum für Experimente und ein Herantasten an gute Texte.

Eine Freizeitanlage als Schreibort

Der St. Andräer See im Lavanttal boten dem Offenen Schreiben am See schon öfter eine inspirierende Kulisse. Plantschende Kinder, Erwachsene, die in ein Buch vertieft einen ruhigen Nachmittag am See verbringen, Fischer und Volleyballspieler. Zu sehen und zu schreiben gibt es genug. Und Möglichkeiten darüber zu schreiben auch. Sei es ein Portrait, eine Beobachtung, eine Kurzgeschichte. Wer es lyrischer mag, kann sich auch an einem Gedicht oder einem Poetry Slam Text versuchen. Der literarischen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt.

Die Kärntner Schreiberlinge freuen sich auf eine gemeinsame Schreib- und Vorlesereise am St. Andräer See mit Ihnen!

Workshops & Kurse

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.