Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les.

07.12.18 von 19:00 bis 20:00
Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les., St. Lorenzen im Lesachtal 42, 9654 St. Lorenzen im Lesachtal


Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. 

Filmvorführung der Paralympioniken

Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz
„CICLOVIA ALPE ADRIA“, in 3 Tagen 415 km, 2624 Höhenmeter von Salzburg nach Grado
am Freitag, 7. Dezember 2018
19:00 Uhr, im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les.

Eintritt: Freiwillige Spende für die seit ihrer Geburt mit einer Gehbehinderung beeinträchtigten Lorena Kubin aus Promeggen im Lesachtal.

Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit, ihr Schicksal nach ihren schweren Unfällen mit der Erstdiagnose Querschnittlähmung so gut gemeistert zu haben, anderen Menschen mit Beeinträchtigung etwas zurückgeben.

Die freiwilligen Spenden kommen für die seit ihrer Geburt mit einer Gehbehinderung beeinträchtigten Lorena Kubin aus Promeggen im Lesachtal zugute.

Der Film der jungen Filmemacherin Lea Kurz, Tochter von Michi Kurz beleuchtet eine außergewöhnlich wunderschöne Radtour über 415 km und 2624 Höhenmeter zum 60er von Radlwolf mit seinen Freunden, Parasportkollegen Michi Kurz, Trainingspartner Kurt Strobl und Betreuerin Karin Franz (Ehefrau von Radlwolf), sie bezwangen den Alpe Adria Radweg in 3 Tagen von Salzburg nach Grado.

Fotobeschreibung: v.l. Kurt Strobl, Betreuerin Karin Franz, Radlwolf, Michi Kurz und Filmemacherin Lea Kurz    Foto: © Lea Kurz

siehe auch: http://www.radlwolf.at/filmvorfuehrung-ciclovia-alpe-adria-im-gasthof-zur-post-in-st-lorenzenles/

Kino

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.