Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Weitere Ausschreibungen

« zurück

Beitrag teilen

Open Call Kunst & Kind Plakate

27.03.2017 09:43

Kunst & Kind: Plakate!

Wir suchen Entwürfe, Skizzen und Ideen für Plakate, die Statements, Wünsche und Forderungen in Hinblick auf die Herausforderungen von Künstler_innen mit Kinderbetreuungspflichten auf den Punkt bringen. 

Eine Jury wählt drei bis sechs Vorschläge aus, die als Plakate realisiert werden und ab Ende Juni 2017 von der Galerie IG BILDENDE KUNST (Wien) ausgehend den öffentlichen Raum erobern.

Einreichfrist: 18.4.2017

STAATSPREIS ARCHITEKTUR

14.03.2017 19:42

Das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) schreibt zum fünften Mal den Staatspreis „Architektur und Nachhaltigkeit“ aus. Ab sofort können BauherrInnen, ArchitektInnen und FachplanerInnen Projekte einreichen, die anspruchsvolle Architektur mit ressourcenschonender Bauweise verbinden. 

Einreichfrist: 14. April 2017

Ausschreibung der Start-Stipendien 2017

09.12.2016 11:11

Unter dem Titel Start-Stipendien 2017 schreibt das Bundeskanzleramt Österreich insgesamt 95 Stipendien für den künstlerischen Nachwuchs in folgenden Bereichen aus: 

Einrichfrist: 31. März. 2017

Folklore Festival in Burgas, Bulgarien

11.11.2016 09:06

Das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres übermittelt in der Beilage eine Verbalnote der Republik Bulgarien über die Ausschreibung des 45. internationalen Folklore Festivals vom 21.-25. August 2017 in Burgas.  

Teilnahme an der Ausstellung im Künstlerhaus Klagenfurt "tête kopf.head.glava"

04.08.2016 17:26

Der Kunstverein Kärnten initiiert ein Kulturprojekt zum Thema kopf.head.glava, das im Zeitraum vom 1. Mai 2017 bis zum 26. Oktober 2017 an vielen verschiedenen Orten in Kärnten stattfindet und sämtliche Sparten der Kunst umfassen soll. Die Ausstellung tête: kopf.head.glava ist ein Teil dieses Projekts.

European Music Talents

14.07.2016 12:50

Plattform zur Förderung junger, herausragender Talente
Mit dem von Music in Europe initiierten Projekt EUROPEAN MUSIC TALENTS entsteht erstmals eine nichtkommerzielle Plattform zur gemeinsamen, transnationalen Vorstellung, Präsentation und Sichtbarmachung von herausragenden Musiktalenten Europas und zur Förderung ihrer Mobilität.

Zur Projektteilnahme sind europäische Festivals, Konzerthäuser, Konzertveranstalter, Orchester, Opernhäuser, Wettbewerbe, Institute von Konservatorien, Musikhochschulen und Musikuniversitäten, sowie ausgewählte gemeinnützige Musikinstitutionen aus dem Bereich der klassischen Musik herzlich eingeladen.

Junge, herausragende europäische Talente (Instrumentalisten, Sänger, Dirigenten und Komponisten) werden von den Projektteilnehmern als EUROPEAN MUSIC TALENTS nominiert.

Theodor Körner Fonds

14.07.2016 12:50

Der Theodor-Körner-Fonds wurde im Jahr 1953 anlässlich des 80. Geburtstages des damaligen Bundespräsidenten Theodor Körner gestiftet. Seitdem werden jährlich herausragende Arbeiten aus Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.

Gefördert werden unter anderem künstlerische Arbeiten aus den Bereichen bildende Kunst und Kunstfotografie, Literatur und Musik (Komposition).

Einreichungen: vom 1. Oktober bis 30. November des Bewerbungsjahres

ARTISTS IN RESIDENCE GMÜND

14.07.2016 12:50

Das artists in residence – Programm für bildende Künstler im Internationalen Gastatelier Maltator nimmt in der Künstlerstadt Gmünd (Kärnten) einen besonderen Stellenwert ein. Auf Einladung der Kulturinitiative Gmünd haben seit 1993 über 60 KünstlerInnen aus aller Welt die Möglichkeit genutzt, hier, inmitten der historischen Altstadt, in der einzigartigen Atmosphäre eines mittelalterlichen Torhauses, zwei Monate zu verbringen, hier zu arbeiten und auszustellen.

Gastaufenthalt 1: Mai und Juni
Gastaufenthalt 2: Juli und August
Gastaufenthalt 3: September und Oktober

Im September jeden Jahres erfolgt die Auswahl der drei nächstjährigen GastkünstlerInnen durch den Vorstand der Kulturinitiative Gmünd

EU-PROGRAMM 2014-2020

14.07.2016 12:44

Das EU-Programm Europa für Bügerinnen und Bürger 2014 – 2020 möchte Europa seinen Bürgerinnen und Bürgern näher bringen. Das Wissen über die Europäische Union, ihre Geschichte und ihre Vielfalt soll vergrößert, die Unionsbürgerschaft gefördert und die Voraussetzungen für eine Bürgerbeteiligung auf EU-Ebene verbessert werden. Alle AkteurInnen, welche die europäische Bürgerschaft und Integration fördern, sind eingeladen sich mit Projekten und Initiativen am Programm zu beteiligen.

Einreichfristen 2015-2020: 1. März bzw. 1. September des jeweiligen Jahres

KOPF.HEAD.GLAVA Kärntenweites Kulturprojekt

04.08.2016 17:16

Der Kunstverein Kärnten wird ein Kulturprojekt zum Thema „kopf.head.glava“ initiieren, das im Zeitraum vom 1. Mai 2017 bis zum 26. Oktober 2017 in Kärnten stattfinden und sämtliche Sparten der Kunst umfassen soll (bildende Kunst, Literatur, darstellende Kunst, Musik, Film etc.).
Im genannten Zeitraum werden in Eigeninitiative der jeweiligen Akteure Ausstellungen, Lesungen, Aufführungen und Performances, Konzerte, Präsentationen, Symposien u.dgl. mehr stattfinden.

  • 1

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.