Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

Echt?! Erweiterte Rezeption eines Ausstellungsbesuches.

07.02.18 - 18.02.18
Stadtgalerie Klagenfurt,/Living Studio, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee


Eröffnung: 6. Februar 2018 / 19 Uhr

Kooperation Stadtgalerie Klagenfurt und Kunstklasse_BRG Viktring.

Auf die laufende Ausstellung „Echt? Das Phänomen Fälschung“ in der Stadtgalerie Klagenfurt können Kunstklasse-SchülerInnen des BRG Viktring mit ihrer eigenen Auseinandersetzung zu diesem Thema vom 7. bis 18. Februar 2018 im LIVING STUDIO der Stadtgalerie reüssieren.

Diese bemerkenswerte Kooperation zwischen öffentlichem Museumsbetrieb und Schule erlaubt den SchülerInnen erstmals einer breiteren Öffentlichkeit gegenüberzutreten und ihre Arbeiten vorzustellen. Dass eine Ausstellung nicht mit dem Verlassen des Museums endet, soll diese erweiterte bildnerische Rezeption junger künstlerisch arbeitender Menschen zeigen.

Fälschen, Kopieren, Nachahmen: das machen wir von frühen Kindestagen an und es inspiriert uns unglaublich. Diese Ausstellung ermutigte genau dazu: es auszuprobieren und „Kunst zu fälschen“. Am Vorbild großer Meister lernen, sich an ihnen messen oder an ihnen scheitern, das war die Aufgabe, die sich die Kunstklasse-SchülerInnen des BRG Viktring stellten.

In zwei Gruppen wurde durch unterschiedliche Herangehensweisen auf die davor besuchte Ausstellung reagiert. SchülerInnen von Frau Prof. Julia Trenkwalder versuchten ausgehend vom Bildausschnitt eines Kunstwerkes Neuinterpretationen zu erarbeiten, wobei sie sich stilistisch weitgehend am Ausgangswerk orientierten. Die SchülerInnen von Frau Prof. Barbara Mairinger versuchten sich hemmungslos als „Kunstfälscher à la Beltracchi“, indem sie bekannte Meisterwerke der Moderne mit Porträts ihrer Mitschüler verfälschten.      (Mag.art. Barbara Mairinger)

Ausstellungen

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.