Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Beitrag teilen

In den Häfen Österreich-Ungarns, Schiffsmodelle erzählen Geschichte(n)

10.06.17 - 15.10.17
Museum 1915-1918, Rathaus 390, 9640 Kötschach-Mauthen


Österreich lag bis zum Jahr 1918 am Meer und in den Häfen wie Triest, Pula oder Rijeka herrschte rege Aktivität. Die Dampfer der großen Handelsmarine fuhren in die ganze Welt - Ostasien, Indien, Amerika und die Levante waren die Hauptziele. Die k.u.k. Kriegsmarine war die achtgrößte der Welt.

Die Modelle im Maßstab 1:50 von Ernst Oppel, Marinekameradschaft Babenberg-Traisental, zeigen die kleineren Einheiten der Marine im Detail. Dabei werden mit Figuren Szenen des Bordlebens dargestellt und so eine besondere Lebhaftigkeit der Modelle erreicht, die Alt und Jung anspricht.

Über 30 Modelle, erklärende Texte und Abbildungen, Marineuniformen und kleinere Gegenstände aus dem Besitz der Seeleute werden in dieser Ausstellung gezeigt.

Ausstellungen

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.