Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Ausschreibung Fheodoroff-Kompositions-Preis

« zurück

Ausschreibung Fheodoroff-Kompositions-Preis

geschrieben am 08.03.2021 09:00

Der Komponist, Dirigent, Pianist und Tonmeister, Prof. Dr. Nikolaus Fheodoroff (*15. September 1931; † 27. August 2011) hat das Musikleben in Kärnten über mehrere Jahrzehnte wesentlich geprägt. In Anerkennung dieser Verdienste schreibt das Land Kärnten den 6. Internationalen Nikolaus-Fheodoroff-Kompositions-Preis in der Kategorie Instrumental / Vokal (Besetzung Orgel + 1) aus. Der mit € 15.000,- dotierte Preis wird im Jahr 2023 vergeben.

Erwartet wird eine Komposition in neuer Tonsprache, mit dem Ziel das Repertoire mit zeitgenössischen Beiträgen zu erweitern. Das für diesen Wettbewerb eingereichte Werk darf in keiner Form vorher veröffentlicht worden sein. 

 

Antragsberechtigt sind Komponist*innen jeder Nation und jeden Alters. 
Einreichung anonym:
Auf der eingereichten Partitur und dem begleitenden Werkkommentar darf der/die Urheber*in nicht erkennbar sein. 
Komponist*innen, welche die Förderungsvoraussetzungen erfüllen, werden eingeladen, sich mittels ONLINE-Formular beim Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 – Kunst und Kultur, zu bewerben. 

Ende der Einreichfrist: 30. April 2022

Bewerbungsrichtlinien
Onlineformular

Application Guidelines
Online-Form