Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Detailseite

« zurück

Abwunderung

04.07.20 von 16:00 bis 19:00
Schloss Ferlach, Alter Bahnhof Ferlach und , Kirchgasse 14, 9170 Ferlach

schau.Räume_regional 2020 forscht künstlerisch in den Städten Ferlach/Borovlje und Spittal zum Thema Abwanderung und Einwanderung.
Fragt: Wer geht und warum, wer kommt und warum?


 

Was sind persönliche Geschichten, Bedingungen und Erwartungen, die Menschen in diesen beiden Städten bleiben oder gehen lassen bzw. ließen? Gibt es Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesen beiden Städten, die sich sprachlich ähneln und doch in Bezug auf die Zweisprachigkeit so verschieden sind. Wie viel weiß man voneinander? Dabei spannt schau.Räume einen Zeithorizont, der vom Jetzt und Heute bis in das Jahr 1920 zurückreicht und nach Beweggründen sucht.

Ferlach/Borovlje, 4. Juli 2020 von 16 bis 19 Uhr, Schloss Ferlach

spiel.Raum | nachbar.Raum

spiel.Raum: Performance

„Unsichtbares Theater“ (nach Augusto Boal) und Partizipation: Die Performance, die rund um die Türinstallation ihren Ausgang nimmt, reicht in den öffentlichen Raum der Stadt und erstreckt sich bis zum komm.Raum und geh.Raum. Das Publikum wird Teil der Performance. Künstlerische Leitung: Katrin Ackerl Konstantin, Schauspielerin, Regisseurin,Assistenz: Kerstin Anderwald 
Theaterpädgogische Beratung: Maria Leeb
Darsteller*innen: Max Achatz, Amalia Contarini, Alenka Hain, Martin Schinagl, Gernot Piff

nachbar.Raum: Installation und Interventionsraum/

Zusätzlich zu den gestalteten Räumen werden Türinstallationen in den öffentlichen Raum gesetzt. Die Tür in ihrer schließenden oder öffnenden Funktion steht hier für das Aufmachen von virtuellen und realen nachbar.Räumen. Sie lädt freistehend und völlig wandlos dazu ein, gewohnte Wahrnehmungen von „Raum“ neu zu erleben. 
Barbara Ambrusch-Rapp ist freischaffende Multimediakünstlerin und Kulturarbeiterin. Sie lebt und arbeitet in Velden.

Perfomance

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.


Mit Absenden meiner Anfrage erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir in das Formular eingegebenen personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Versendung von Newslettern durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.