Herzlich
Willkommen auf der
Kulturhomepage der Kärntner Landesregierung


Ihr Kulturreferent Landesrat DI Christian Benger
Veranstaltungstipps, Nachlese und Kulturnews aus ganz Kärnten.

Weitere Ausschreibungen

« zurück

Beitrag teilen

Ausschreibung Literaturwettbewerb zu Peter Handke

13.10.2017 08:53

Anlässlich des 75. Geburtstages von Peter Handke lädt das Robert-Musil-Institut/Kärntner Literaturarchiv dazu ein, einen literarischen oder essayistischen Text zu verfassen und für den Literaturwettbewerb WIEDER HOLEN HANDKE einzureichen.

Ausschreibung für Kooperationsprojekte 2018

21.09.2017 16:33

Die Ausschreibung zu den Kooperationsprojekten wurde am 18. September 2017 von der EACEA veröffentlicht.

Einreichfrist: 18. Jänner 2018 

Ausschreibung aus Anlass des Europäischen Kulturerbejahres 2018

21.09.2017 15:48

Die Ausschreibung für Projekte aus Anlass des Europäischen Kulturerbejahres 2018 wurde am 18. September 2017 von der EACEA veröffentlicht.

Einreichfrist: 22. November 2017

Preis der Europäischen Union / Kulturerbe Europas

22.08.2017 09:22

Der "Preis der Europäischen Union für das Kulturerbe / EUROPA NOSTRA Award" zählt zu den prestigeträchtigsten Preisen Europas im Bereich der Denkmalpflege. Der Preis würdigt und fördert die besten Restaurierungsprojekte, die eindrucksvollsten Forschungsprojekte, die großartigsten Leistungen von Einzelpersonen oder Organisationen und die vorbildlichsten Projekte im Bereich der Bildung, Ausbildung und Bewusstseinsbildung.

Auch im Jahr 2018 werden bis zu 30 herausragende Kulturerbe-Projekte aus ganz Europa einen Preis gewinnen. Bis zu 7 davon erhalten einen Hauptpreis, der mit 10.000 Euro dotiert ist; ein Projekt wird mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, gewählt durch eine Online-Umfrage von Europa Nostra. Alle Preisträger werden mit der „European Heritage Awards Ceremony“ gefeiert, die im 2018 in Berlin stattfindet. Die Einreichfrist ist der 1. Oktober 2017. Die Teilnahme ist kostenlos.

Details, Anmeldeformulare und Anmeldungen unter: www.europeanheritageawards.eu

Kunst im öffentlichen Raum von Velden am Wörthersee

22.08.2017 09:20

Die Marktgemeinde Velden am Wörther See hat eine vielfältige Kulturlandschaft. Die Kunst im öffentlichen Raum nimmt dabei eine Sonderstellung als kommunikatives Gefüge ein.

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Velden am Wörther See hat in seiner Sitzung am 22. Mai 2017 dazu beschlossen, am dafür geschaffenen Kunstplatz im Kurpark ab Sommer 2017 für die Dauer von zwei Jahren ein Kunstobjekt auszustellen, wobei der Gewinner / die Gewinnerin aufgrund eines Wettbewerbes nach den im Anhang stehenden Bedingungen durch den Kunstbeirat der Marktgemeinde Velden am Wörther See ermittelt wird.

Teilnahme an der Ausstellung im Künstlerhaus Klagenfurt "tête kopf.head.glava"

04.08.2016 17:26

Der Kunstverein Kärnten initiiert ein Kulturprojekt zum Thema kopf.head.glava, das im Zeitraum vom 1. Mai 2017 bis zum 26. Oktober 2017 an vielen verschiedenen Orten in Kärnten stattfindet und sämtliche Sparten der Kunst umfassen soll. Die Ausstellung tête: kopf.head.glava ist ein Teil dieses Projekts.

European Music Talents

14.07.2016 12:50

Plattform zur Förderung junger, herausragender Talente
Mit dem von Music in Europe initiierten Projekt EUROPEAN MUSIC TALENTS entsteht erstmals eine nichtkommerzielle Plattform zur gemeinsamen, transnationalen Vorstellung, Präsentation und Sichtbarmachung von herausragenden Musiktalenten Europas und zur Förderung ihrer Mobilität.

Zur Projektteilnahme sind europäische Festivals, Konzerthäuser, Konzertveranstalter, Orchester, Opernhäuser, Wettbewerbe, Institute von Konservatorien, Musikhochschulen und Musikuniversitäten, sowie ausgewählte gemeinnützige Musikinstitutionen aus dem Bereich der klassischen Musik herzlich eingeladen.

Junge, herausragende europäische Talente (Instrumentalisten, Sänger, Dirigenten und Komponisten) werden von den Projektteilnehmern als EUROPEAN MUSIC TALENTS nominiert.

Theodor Körner Fonds

14.07.2016 12:50

Der Theodor-Körner-Fonds wurde im Jahr 1953 anlässlich des 80. Geburtstages des damaligen Bundespräsidenten Theodor Körner gestiftet. Seitdem werden jährlich herausragende Arbeiten aus Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.

Gefördert werden unter anderem künstlerische Arbeiten aus den Bereichen bildende Kunst und Kunstfotografie, Literatur und Musik (Komposition).

Einreichungen: vom 1. Oktober bis 30. November des Bewerbungsjahres

ARTISTS IN RESIDENCE GMÜND

14.07.2016 12:50

Das artists in residence – Programm für bildende Künstler im Internationalen Gastatelier Maltator nimmt in der Künstlerstadt Gmünd (Kärnten) einen besonderen Stellenwert ein. Auf Einladung der Kulturinitiative Gmünd haben seit 1993 über 60 KünstlerInnen aus aller Welt die Möglichkeit genutzt, hier, inmitten der historischen Altstadt, in der einzigartigen Atmosphäre eines mittelalterlichen Torhauses, zwei Monate zu verbringen, hier zu arbeiten und auszustellen.

Gastaufenthalt 1: Mai und Juni
Gastaufenthalt 2: Juli und August
Gastaufenthalt 3: September und Oktober

Im September jeden Jahres erfolgt die Auswahl der drei nächstjährigen GastkünstlerInnen durch den Vorstand der Kulturinitiative Gmünd

EU-PROGRAMM 2014-2020

14.07.2016 12:44

Das EU-Programm Europa für Bügerinnen und Bürger 2014 – 2020 möchte Europa seinen Bürgerinnen und Bürgern näher bringen. Das Wissen über die Europäische Union, ihre Geschichte und ihre Vielfalt soll vergrößert, die Unionsbürgerschaft gefördert und die Voraussetzungen für eine Bürgerbeteiligung auf EU-Ebene verbessert werden. Alle AkteurInnen, welche die europäische Bürgerschaft und Integration fördern, sind eingeladen sich mit Projekten und Initiativen am Programm zu beteiligen.

Einreichfristen 2015-2020: 1. März bzw. 1. September des jeweiligen Jahres

Interessiert? Bleiben Sie mit dem Kulturchannel in Verbindung!

Wir auf Facebook

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail.