Vorwort LR Benger Kulturreferent
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

CHL+BAND und Gäste sagen Danke Danzer!

12.10.2012
Uhrzeit: 20:00

 

GEORG DANZER war zweifelsfrei Österreichs bester Singersongwriter, sattelfest in sämtlichen Ausrichtungen der Liedermacherei, von ironisch/humorvoll bis bittersüß und bitterernst, inklusive aller Schattierungen dazwischen ‒ schmutzig, makaber, politisch, sozial, bissig, liebevoll ...

Mit dem Programm „Danke Danzer!“ präsentieren CHL+Band regelmäßig „Schurlis“ viele Seiten und verneigen sich in tiefem Respekt vor einem der ganz Großen der heimischen Musikszene. Mit Liedern, Chansons und mit Danzers Prosa.

Anlässlich des 66. Geburtstags von Georg Danzer (* 7. 10. 1946, † 21. 6. 2007) gesellen sich Musiker aus ganz Kärnten zu CHL+Band und zollen am 12. Oktober dem Singersongwriter Respekt:
Dieter Themel, ORF-Moderator/-Redakteur Mike Diwald, Freya Wippich, Katie Cassidy & Double You, Buzgi, Bališ, Austro Pop Band, Manfred Blach, Sevenhill Singers, July Paul, Die Unvollendeten.

Nach der Erstauflage von Danke Danzer! mit Gästen im Jahr 2011 konnten wir über 2.200 Euro an Licht ins Dunkel übergeben. Ein Betrag, der zwar von anderen Benefizprojekten übertroffen wird, aber uns (CHL+BAND) als Veranstalter und Initiatoren deswegen stolz macht, weil das Geld ausschließlich durch das (kostenlose) Mitwirken der Musiker, durch Eintritte und zusätzliche Spenden zusammengekommen ist. Wir verzichten auf großes Sponsoring, sondern setzen auf freundschaftliche Kooperationen.

CHL+BAND und Gäste sagen: DANKE DANZER!

Ein Benefizkonzert zugunsten der ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“:
am Freitag, 12. Oktober 2012, 19.30 Uhr, im Club ((stereo)), Klagenfurt (www.stereoclub.at).
Mit Unterstützung von kulturRaum Klagenfurt, Kärnten.Kultur, ORF, Kärntner WOCHE, BrauUnion Österreich/Kärnten.

Karten:
per e-Mail-Reservierung an chl.band@chello.at zum Vorverkaufspreis von 15 Euro (bis 11. Oktober), Abendkasse: 18 Euro.

Die Einnahmen kommen zur Gänze Licht ins Dunkel zugute
Projekt: Neubau eines Kinderdorf-Familienhauses im SOS Kinderdorf Moosburg.


Veranstaltungsort:
((stereo))
Viktringer Ring 36
9020 Klagenfurt

Veranstalter: CHL+BAND/Verein Hamweh (e.V.)

 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Ein Serviceportal für die Kreativen in Klagenfurt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!