Vorwort LR Benger Kulturreferent
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

Kinderbuch-Präsentation: Eva-Maria Watscher "Romeo & Julchen"

16.11.2012
Uhrzeit: 17:00

 

„Romeo & Julchen“ ist ein erster Lese- oder Vorlesespaß mit den Abenteuern zweier Katzen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die beiden Fellknäuel nehmen die jungen Leser oder kleinen Zuhörer mit auf ihre tierischen Abenteuer. Das Buch erzählt, wie Julchen und Romeo sich kennenlernen, wie sie ihr „Katzen-Paradies“ finden und welche Abenteuer sie schließlich gemeinsam erleben. Dem grazilen kleinen Wildfang vom Land, „Julchen“, steht der faule, schwerfällige Stadtkater Romeo (er bevorzugt das Wort „imposant“) gegenüber.

Auf abenteuerliche Weise treffen die beiden aufeinander, landen im Tierheim, werden an eine Familie mit Haus und großem Garten vermittelt und erleben dann die lustigsten und aufregendsten Geschichten. Aber wie kam Julchen eigentlich zu ihrem Namen? Machen Katzen Ferien? Und wie, bitteschön, schaut ein Katzen-Christbaum aus? Das und mehr erfahren die Kinder mit diesem „tierischen Lesespaß“.

Eva-Maria Watscher (* 4. Juli 1981) ist kreative Natur- und Tierliebhaberin. Seit die Klagenfurterin einen Stift in der Hand halten kann, schreibt sie Geschichten und zeichnet. “Kinder mit einem Buch auf Abenteuer mitzunehmen und ihre Fantasie anzuregen, war schon immer mein Traum.“ Mit dem „Geschichten-Virus“ wurde Eva-Maria Watscher, die in Klagenfurt als Online-Redakteurin bei der Kleinen Zeitung DIGITAL arbeitet, von ihrem Vater „angesteckt“. „Die tägliche selbst erfundene Gute-Nacht-Geschichte war eines der wichtigsten und prägendsten Rituale meiner Kindheit.“ Und daraus entstand die Leidenschaft, selbst zu schreiben und schließlich der Wunsch. „irgendwann“ ein eigenes Kinderbuch zu veröffentlichen. „Irgendwann“ ist „jetzt“ und die kleinen Leser oder Zuhörer werden von den zwei Katzen „Romeo und Julchen“ auf ihre tierischen Abenteuer mitgenommen. Ähnlichkeiten der beiden tierischen Helden des Buches mit Eva-Maria Watschers eigenen Samtpfoten sind übrigens absolut beabsichtigt. „Die Flausen und Eigenheiten meines ungleichen Katzenpärchens haben mich inspiriert.“

 

Veranstaltungsort:
Europahaus
Reitschulgasse 4
9020 Klagenfurt

 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Ein Serviceportal für die Kreativen in Klagenfurt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!