Vorwort LR Benger Kulturreferent
Kulturpass



Bezirk
Startdatum
Veranstaltungsart

Veranstaltungen

Lesung: Lidija DIMKOVSKA "Anständiges Mädchen"

05.03.2013
Uhrzeit: 19:30

 
Scheinbar Unvereinbares findet hier leicht zusammen: Lidija Dimkovskas Gedichte können drastisch und einfühlsam sein und gleichzeitig komisch und ernst. Nichts ist zu unbedeutend oder unpoetisch, um nicht ein bildgewaltiges Assoziationsgewitter zu entfachen: eine Nagelzange, ein Suppenwürfel oder Aloe Vera sind die anspruchslosen Ausgangspunkte von Dimkovskas balladesken Berichten, die, mit Ironie, Wut, Tiefsinn und Komik erzählt, gewichtig und völlig unerwartet enden. Aber auch Feminismus oder Zukunftsvisionen behandelt Dimkovska mit derselben virtuosen Fähigkeit, das Lächerliche in etwas Pointiertes und äußerst präzis Erfasstes umzugestalten. Mögen ihre Texte auf den ersten Blick verrückt und surreal anmuten, dadurch, dass sie mit den elementarsten Erwartungen des Lesers brechen, schärfen sie seinen Blick fürs Aktuelle, Gegenwärtige und Wesentliche. Mit Anständiges Mädchen werden Dimkovskas fulminante Gedichte in einer repräsentativen Auswahl erstmals dem deutschsprachigen Publikum vorgestellt.

Lidija Dimkovska: Geboren 1971 in Skopje, Makedonien, studierte Komparatistik an der Universität Skopje. Sie lebt und arbeitet gegenwärtig als Lyrikerin, Essayistin und literarische Übersetzerin in Ljubljana. Seit 1991 erschienen fünf Gedichtbände und ein Roman. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. 2009 mit dem Hubert-Burda-Preis für junge osteuropäische Lyrik.

Die Lesung ist zweisprachig. Fabjan Hafner wird ein Gespräch mit der Autorin führen und übersetzen.


Veranstaltungsort:
Musil-Haus
Bahnhofstraße 50
9020 Klagenfurt
 Artikel versenden    Artikel drucken

... mit unserem kostenlosen Kulturnewsletter.
Als iPad APP erhältlich
oder als PDF Download

Die offizielle Seite der Kärntner Volkskultur
Alles rund um Kunst und Kultur in der Kärntner Landeshauptstadt.
Ein Serviceportal für die Kreativen in Klagenfurt.
Kontakt . Impressum

Nutzungsbestimmungen:
Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 (Kompetenzzentrum Bildung, Generationen und Kultur), Unterabteilung Kunst und Kultur hat auf die verlinkten Websites, Frames, Werbebanner oder andere Werbung keinen Einfluss und schließt jede Haftung im Zusammenhang mit solchen Inhalten aus!